Wegfall der TV-Grundversorgung

Wegfall der TV-Grundversorgung

Wegfall der TV-Grundversorgung

Wegfall der TV-Grundversorgung

Wegfall der TV-Grundversorgung

Ab dem 01.07.2024 dürfen Vermieter die Gebühren für einen Kabel-TV-Anschluss nicht mehr über die Nebenkostenabrechnung an ihre Mieter wie bisher weiterreichen. Diese müssen sich dann selber um den Kable-TV-Anschluss kümmern.

Um das Thema zu treiben, wird deutschlandweit in diverse Werbemaßnahmen seitens Vodafone investiert. Auf Plakaten & Poster, über TV-Spots als auch Digital auf Social Media Portalen wird das Thema beworben. Du kannst dazu beitragen: Bestelle über SAM Deine Werbemittel und platziere bzw. verteile diese in Deiner Umgebung!

Lass Dir keinen Kunden durch die Lappen gehen!

Bilde Dich in einem WEB-Seminar fort und lass Dir hilfreiche Tipps zum Thema „Wegfall der TV-Grundversorgung“, Cross-Selling und gezielten Vermarktung dieser geben.

Dauer

50 Minuten

Kosten

kostenlos

Teilnehmer

unbegrenzt

Termine

Termine zu dieser Schulung sind gerade in Planung.