Der Fairphone Impact Report 2021

Der Fairphone Impact Report 2021

Die Highlights des Fairphone Impact Reports

100% elektromüll-neutral

iFixit Score 10/10 -> Das am einfachsten zu reparierende Smartphone der Welt

5 Jahre Garantie mit langzeitigem Software-Support und verfügbaren Ersatzteilen bis 2027

Existenzsicherer Lohn für Fabrikarbeiter

fairphone1
Das nachhaltigste Smartphone der Welt - das Fairphone 4

Die Messlatte wird hochgesetzt

Fairphone fordert die Industrie dazu auf, die Messlatte in Sachen Klimaschutz höher zu legen. Klare Ziele wurden formuliert um CO2-Emissionen einzusparen und dem Klimawandel entgegenzuwirken.

Smartphone-Langlebigkeit als Hauptantrieb für CO2 Ersparnis

75% des gesamten CO2-Verbrauchs von der Smartphone-Herstellung bis zum Endkunden werden bei der Produktion freigesetzt. Durch die Steigerung der Lebensdauer eines Smartphones von derzeitig durchschnittlichen 2-3 Jahren auf 5 Jahre, würde eine Einsparung von über 30% CO2-Emissionen stattfinden.
Diese Annahmen – betrachtet auf einen Zeitraum von 10 Jahren – ist der Endverbraucher somit nur noch im Besitz von zwei anstatt vier Smartphones. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel.

Fairphone-Nutzer sind Meister in der Langlebigkeit

Fairphone hat es sich zum Ziel gesetzt, dass die Nutzer ihr Smartphone bis zu 5,5 Jahre nutzen können, was ein über doppelt so langer Zeitraum ist, als der marktübliche Durchschnitt. Die Smartphones von Fairphone, die in den letzten 2,5 Jahren verkauft wurden (Stand 2021), sind fast zur Gänze noch im Einsatz. Entweder in der gewohnten Funktion als Smartphone oder recycled in neuen Smartphones.

Fairphone weist den Weg in Richtung CO2-Vermeidung

Es gibt zwei Gründe, warum Fairphone der größte CO2-Einsparer unter den Smartphone-Herstellern ist.

  1. 561 Tonnen CO2 wurden durch die Langlebigkeit Ihrer Smartphones bereits eingespart – Tendenz steigend.
  2. Zusätzlich konnten noch weitere 107 Tonnen über weitere Wege eingespart werden.

Was würde passieren, wenn andere Hersteller dem Vorbild von Fairphone folgen?

Trotz Fairphones unermüdlichen Einsatzes, reichen die Bemühungen nicht aus, den Klimawandel zu bekämpfen. Laut Fairphone könnten 9.300.000 Millionen Tonnen CO2 in der gesamten Industrie eingespart werden. Die 561 Tonnen, die Fairphone bereits eingespart hat, machen von der möglichen Gesamtsumme lediglich 0,0006% aus. Fairphone richtet mit dem Report ein klaren Fingerzeig an die gesamte Industrie und fordert die Konkurrenz in Sachen Nachhaltigkeit, fairen Arbeitsbedingungen und Klimaschutz auf, nachzuziehen.

Den gesamten Bericht findest Du HIER
Quelle: Fairphone Impact Report 2021

fairphone2
Fairphone 4 (grey)