Handyreparatur

Handyreparatur

Handyreparatur

Handyreparatur

Handyreparatur: Schnelle Reparatur für die Smartphones Ihres Unternehmens

Handyreparatur, schnell und einfach

Bei der Handyreparatur von Brodos können Smartphones von Firmen auf schnellem und einfachem Wege repariert werden. Dabei achten wir darauf, dass sensible Daten nicht verloren gehen.

Die schnelle und unkomplizierte Handyreparatur für Unternehmen

Jeder kennt es: Es gibt nichts ärgerlicheres, wenn das Smartphone oder Tablet nicht mehr funktioniert. Reagiert der Touchscreen nicht mehr oder lässt der Akku immer stärker nach? Der Gedanke kommt direkt: Woran liegt das und wie kann man das schnellstmöglich reparieren lassen? Mit der Handyreparatur von Brodos machen wir Ihre Smartphones und Tablets kostengünstig und schnell wieder einsatzbereit.

Dabei macht es keinen Unterschied, ob es sich um einzelne Mitarbeitergeräte oder um eine große Anzahl an betrieblich genutzten Smartphones handelt. Wichtig ist, dass es sich um ein Gerät handelt, welches über Brodos bezogen worden ist. Als professioneller Dienstleister bieten wir schnelle Hilfe bei der Reparatur von Smartphones und Tablets von unterschiedlichsten Marken. Dabei übernehmen wir mit unseren lizensierten Partnern den komplexen Bereich einer Handyreparatur und halten es für Sie so einfach und bequem wie möglich.

So funktioniert unser Reparaturservice

Der Prozess ist für Sie so einfach wie möglich gehalten: Sie melden den Schaden über unser Kontaktformular, per Mail oder über unsere Hotline. Danach versenden Sie die Geräte an Brodos, der Rest wird von unseren Spezialisten der Handyreparatur übernommen.

1. Schritt
Schadensmeldung und Bereitstellung der Informationen
1. Schritt
2. Schritt
Geräteversand und Annahme unserer Servicestelle
2. Schritt
3. Schritt
Analyse und Kostenvoranschlag
3. Schritt
4. Schritt
Zustimmung vom Kunden mit anschließender Reparatur
4. Schritt
5. Schritt
Rücksendung des reparierten Gerät
5. Schritt

Einfache und schnelle Reparatur ohne großen Aufwand

Bei der Anmeldung eines kaputten Geräts benötigen wir Informationen, wie IMEI-Nummer, Schadensbeschreibung, Rücksendelabel und Rücksendeadresse. Nach dem Erhalt bei Brodos nimmt eine zertifizierte Servicestelle bzw. ein lizensierter Partner das Gerät an und analysiert es.

Anschließend bekommen Sie von uns eine Übersicht über die geplante Reparatur mit entsprechendem Kostenvoranschlag mit detaillierter Fehlerbeschreibung. Bis hier hin ist für Sie alles kostenlos. Erst nach Ihrer Freigabe wird das Smartphone oder Tablet repariert und anschließend an Ihre gewünschte Adresse zurück versendet. Alle privaten und internen Unternehmensdaten bleiben bei der Reparatur erhalten und werden nach DSGVO sichergestellt.

Hier werden die defekten Smartphones genauestens analysiert und auf seine Fehler getestet. Erst wenn Sie einer Reparatur zustimmen, wird eine Wiederherstellung in die Wege geleitet.

Mit Brodos einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten

Durch die Fehleranalyse und den Kostenvoranschlag vorab, bleibt es Ihnen überlassen, ob die Reparatur durchgeführt werden soll oder nicht. Das Gerät wird dann gegebenenfalls wieder zurückgeschickt. Für den Fall, dass es nicht mehr reparierbar ist, erhalten Sie eine Mitteilung mit der Option ein neues Gerät zu erhalten.

Falls Sie eine umweltfreundliche Alternative einer Fehleranalyse aus der Ferne in Betracht ziehen, können Sie mit unserer speziellen Software sogar CO2 einsparen und einen wertvollen Beitrag zur Umwelt leisten. Dadurch kann ein unnötiger Versandweg verhindert werden.

Wir optimieren unsere Reparaturen, Versandwege, Organisationen und schonen zum Beispiel durch automatisierte Label die Umwelt. Mit Brodos bleiben Sie zu jederzeit informiert: Sie behalten während des gesamten Prozesses den Überblick und erhalten regelmäßig Mitteilungen über den aktuellen Reparaturstand.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, brauchen wir von Ihnen folgende Angaben:

Firma *
Straße, Nr. *
PLZ *
Ort *
Webseite

Ansprechpartner

Vorname *
Nachname *

So erreichen wir Sie

E-Mail *
Telefonnummer *
Was möchten Sie uns noch mitteilen?