Neue Eventreihe – die Brodos AG lädt zu den Unternehmertagen

Neue Eventreihe – die Brodos AG lädt zu den Unternehmertagen

Neue Eventreihe – die Brodos AG lädt zu den Unternehmertagen

Neue Eventreihe – die Brodos AG lädt zu den Unternehmertagen

Neue Eventreihe – die Brodos AG lädt zu den Unternehmertagen

Mit Start des neuen Geschäftsjahres ergänzt die Brodos AG auch in den Partnerveranstaltungen ihr Angebot. Ein mehrteiliges Eventformat verspricht mehr Exklusivität für Fachhändler, Netzbetreiber und Industriepartner und bietet diesen eine neue Plattform zum fachlichen Austausch. Neben der seit Jahren erfolgreich durchgeführten Brodos Roadshow, deren Fokus auf breite Produktkommunikation im Messecharakter liegt, setzt die Brodos AG mit den Unternehmertagen nun auf Networking mit Mehrwert. In Kombination mit kurzen Vorträgen und Diskussionsrunden werden netzspezifische Themen und Herausforderungen der Branche beleuchtet und Strategien für den Erfolg im Fachhandel aufgezeigt. Der
partnerschaftliche Austausch auf Augenhöhe bildet somit den Kern der Veranstaltungsreihe.

Kleines Format, große Wirkung

Die Entscheidung zu den mehrteiligen Events lag für die Brodos Führungsriege klar auf der Hand. Denn das seit Jahren etablierte Format des T-Partner Unternehmertags traf auf breite Zustimmung bei den Händlern.
Dort wurde zuletzt unter anderem über die Zukunft des Infrastrukturvertriebs im Fachhandel diskutiert. „Als strategischer Partner der Netzbetreiber und Industrie eröffnen wir damit Partnern eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Plattform. Wissensaustausch und neue Inspirationen sind Basis der Veranstaltung“, sagt Frank Lüttjohann, Vorstand Vertrieb Fachhandel.
Im Vordergrund stände dabei der Austausch untereinander und viel Zeit und Raum, um mit- und voneinander zu lernen. Lüttjohann dazu: „Ziel ist es, gemeinsam Lösungsansätze für die anstehenden Aufgaben zu finden und den partnerschaftlichen Austausch zu fördern. “

Drei Events stehen

Den Auftakt der diesjährigen Eventreihe bildet der Telefónica Unternehmertag am 18. April 2024 in Berlin. Unter dem Motto #vernetztjetzt erwartet die geladenen Gäste ein abwechslungsreiches Tagesprogramm und die Gelegenheit, sich mit Branchenexperten auszutauschen. „Im Fachhandel steckt so viel Potential!“, ergänzt Katrin Bulla, Director Netzvermarktung und Channel-Marketing, und erklärt: Nicht nur Networking und neue Trends stünden an diesem Tag auf der Agenda.
Unter anderem erwarte die Gäste ein spannendes Programm mit hochkarätigen Key Notes und Insights zu Produktneuheiten von Telefónica und SAMSUNG. Dabei würden dann auch brisante Themen wie Digitalisierung und Glasfaservermarktung diskutiert.

Die Brodos Unternehmertage gehen bereits einen Monat danach in die nächste Runde. Am 16. Mai 2024 lädt das Unternehmen zum T-Partner Unternehmertag in Frankfurt am Main. Unter dem Motto „Akquise neu gedacht“ geht es dann weiter mit dem Brodos Business Class Unternehmertag am 12. Juni 2024 in Würzburg. Dort erwartet die Geschäftspartner der Brodos AG, in deren Fokus die Vermarktung von Lösungen im Mittelstand steht, ein ebenso spannendes Programm.
Mehr Informationen zu den Brodos Unternehmertagen gibt es unter Events & Veranstaltungen | Brodos AG

Und übrigens – so viel sei schon verraten: Im November findet dann zum krönenden Abschluss die alljährliche Brodos Roadshow in Würzburg statt.

Die Termine im Überblick:

18. April 2024: Telefónica Unternehmertag – WHITE Spreelounge, Berlin
16. Mai 2024: T-Partner Unternehmertag – Maindock, Frankfurt am Main
12. Juni 2024: Brodos Business Class Unternehmertag – Gut Wöllried, Würzburg
6. November 2024: Brodos Roadshow, VCC, Würzburg

Katrin Bulla

Über Brodos

Mit Hauptsitz in Baiersdorf und über 500 Mitarbeitern zählt die Brodos Group – gegründet 1991 – zu den größten Mobilfunkdienstleistern in Deutschland. Zum Kundenstamm gehören vom kleinen Mobilfunkladen über die großen Elektronikmärkte auch die Schwergewichte im E-Commerce sowie über die Hälfte der deutschen DAX-Konzerne. Brodos ist offizieller Partner der führenden Hersteller (Samsung, Apple, Xiaomi, u.v.m.) und Netzbetreiber (Telekom, Vodafone, Telefónica, 1&1) in Deutschland und beliefert rund 5.000 gelistete Fachhändler.

Die selbst entwickelte brodos.net Internet-Plattform wurde über die Jahre hinweg immer weiter optimiert bis hin zur Omnichannel-Lösung für den Handel. Diese Lösung ist in der Form des „vernetzten Ladens“ mittlerweile bei mehr als 800 Fachhändlern erfolgreich im Einsatz. Über alle Kanäle hinweg ermöglicht das brodos.net System dem Retail die Vorteile aus Online und Offline zu kombinieren. Basis dabei ist immer der persönliche Service und die professionelle Beratung des Händlers vor Ort. Gemeinsam wird auf die bestehende Infrastruktur aufgebaut und der vernetzte Laden gestaltet. Das erklärte Ziel: Onlineshopping in Zukunft zur regionalen Angelegenheit zu machen und durch das verlängerte Ladenregal sowie mobile Shopping-Lösungen und digitalem Endkundenmarketing den Retailer zum Local Hero küren. Abwicklung, Prozesse, Internet-Preisfindung in Echtzeit und Lieferung nach Hause oder in den Laden sind Teil des brodos.net Services und runden das Omnichannel-Paket ab – einfach und unkompliziert für den Händler buchbar (www.brodos.net).

Die Brodos AG bekam 2015 den Preis BAYERNS BEST 50 als eines der wachstumsstärksten Unternehmen in Bayern verliehen und erhielt außerdem bei der Telecom Handel Leserwahl in den letzten Jahren immer das Prädikat Premium Distributor.